Ein letztes Mal…

Veröffentlicht von

Ein letztes Mal, nach fast 17 Jahren, habe ich gestern den Hundeplatz in Reher betreten. 2006 waren ich und meine Eltern Teil der Gründung von Familydog Reher e.V. … die meiste Zeit war meine Mutter 1. Vorsitzende. Es war eine lange Zeit mit vielen Höhen und Tiefen. Wir haben gelacht und haben geweint. Wir hatten Spaß, aber auch Trauer. Es war ein auf und ein ab. Und nun ist es einfach an der Zeit… Es geht nicht mehr und deswegen habe ich gestern das letzte Mal Agility- und Hooperstraining gegeben.

Beides durfte Tuja einmal mitmachen, vom Hoopers habe ich ein Video gemacht. In Zukunft werde ich meine Zeit ihr widmen und mit ihr viel weiter trainieren. Nachdem wir am 01.07. auch die Begleithundeprüfung bestanden haben, kann es demnächst auch auf das erste „richtige“ Agility-Turnier gehen. Wir freuen uns drauf! 😊

Wir haben leider keine große Wiese zur Verfügung, um zu Hause viel zu trainieren. Zum Agility gehen wir weiter zur Hundesportschule, aber Hoopers werde ich mir wohl selbst zusammen bauen müssen – und dann eine Wiese finden 😁.
Was auf jeden Fall überall geht – Tricks! Das kann man selbst im Wohnzimmer machen. Und da haben wir auch einige gleichgesinnte Freunde 😊
Es wird eine Umstellung, aber ich denke es wird gut.

Nun das versprochene Video:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.