Toller Lauf im Jumping, unser erstes DIS & ganz viel Spaß!

Vor kurzem waren wir wieder auf einem Agility-Turnier. Unser letztes Turnier für dieses Jahr. Es war ein geteiltes Turnier, Veranstalter waren die Hot Dogs Bünde e.V. und ausgerichtet wurde das Turnier in der HAW in Lübbecke. Es fand also wieder in einer Halle statt, das ist bei dieser Jahreszeit sehr vorteilhaft und wird auch in der Regel so gehandhabt. In dieser Halle liegt Kunstrasenteppich (in der letzten Halle sind wir ja auf Sand gelaufen). Sehr gut war, dass es ein sogenanntes geteiltes Turnier war, wie bei unserem letzten Turnier auch schon. Dieses Mal waren morgens die A3-Starter dran und mittags

Weiterlesen »

„Du solltest doch in den Tunnel!“ – Kleiner Spinner & Spaß auf Sand bei unserem zweiten Agility-Turnier

Am Wochenende ganz früh aufstehen… das ist unter Agility-Sportlern bekannt. Ich stelle mir allerdings jeden Morgen wieder die Frage: warum mach ich das eigentlich, bin ich bekloppt? Bis ich dann da bin, dann bereue ich es nicht, denn es macht so viel Spaß 😊 Auf dem Parkplatz mussten wir uns erstmal eine Stelle suchen, die halbwegs trocken war, damit wir nicht gleich morgen schon nasse Füße hatten. Dreckig ist ja nicht so schlimm 😄 Da wir uns absolut nicht auskannten, haben wir kurz nach dem Weg gefragt und dann auch direkt die richtige Halle gefunden. Gut, da wo die Menschen mit Hunden

Weiterlesen »