Endlich wieder ohne Verband & die Folgen von 3 Wochen „Nichtstun“

Wir haben euch schon von unserem Futter-Versucht mit PetFit berichtet, zum einen in dem Beitrag „Die kleine ‚Pummelfee‘ und das leckere Essen“ und zum anderen die Erfahrungen mit Shiva, mit dem „Shiva – Experiment„, den Beitrag hatte meine Mutter damals verfasst. Nun hatte Tuja ja wieder zugelegt… ich würde so gern BARF füttern, aber jedes Mal, wenn ich es versuche, schießt ihr Gewicht in die Höhe. Naja, Tuja liebt jedes Futter, von daher ist es nicht so wild, wenn sie auch etwas anderes bekommt. Ich hatte nur an ihre Allergien (Hausstaubmilben und Futtermilbenallergie, die sie laut Bluttest haben sollte –

Weiterlesen »

Ein aufregendes Wochenende | KW #47

Was für ein aufregendes Wochenende! Erst sehr schön, dann nicht mehr so schön… Aber fangen wir vorn an. Freitag: Sozialkontaktstunde Am Freitag waren wir wieder bei der Hundeschule Artgerecht von Vera Trope. Für uns war es das zweite Mal, dass wir da waren. Beim ersten Mal war Tuja anfangs recht eingeschüchtert, es war ja schließlich alles neu und die ganzen Hunde und Menschen waren fremd. Aber nach ein paar Minuten ist sie „aufgetaut“ und flitzte über den ganzen Platz, zwischen den Hunden und Menschen her, forderte verschiedene Hunde zum Spielen auf und stand dann mittendrin, um sich erstmal umzusehen. Also

Weiterlesen »