Endlich wieder ohne Verband & die Folgen von 3 Wochen „Nichtstun“

Wir haben euch schon von unserem Futter-Versucht mit PetFit berichtet, zum einen in dem Beitrag „Die kleine ‚Pummelfee‘ und das leckere Essen“ und zum anderen die Erfahrungen mit Shiva, mit dem „Shiva – Experiment„, den Beitrag hatte meine Mutter damals verfasst. Nun hatte Tuja ja wieder zugelegt… ich würde so gern BARF füttern, aber jedes Mal, wenn ich es versuche, schießt ihr Gewicht in die Höhe. Naja, Tuja liebt jedes Futter, von daher ist es nicht so wild, wenn sie auch etwas anderes bekommt. Ich hatte nur an ihre Allergien (Hausstaubmilben und Futtermilbenallergie, die sie laut Bluttest haben sollte –

Weiterlesen »

Leckerlis mit der „Backmatte“

Der bereits sehr beliebte Trend mit der Backmatte hält weiterhin an. Auch wir haben schon einige Male damit Leckerlis gebacken und sind immer noch begeistert! Das praktische an den Leckerlis aus der Backmatte ist, dass sie die perfekte Größe haben. Man kann sie gut zum Clickern verwenden und sie sind auch gut für unterwegs. Die Rezepte sind denkbar einfach und lassen sich vielfältig variieren. Ich habe in diesem Beitrag mal die wichtigsten Infos zur Backmatte zusammengefasst – wenn ihr sie nicht schon kennt. Wer noch weitere Infos hat, die ich ergänzen kann, dann bitte immer her damit. Die Backmatte Eigentlich

Weiterlesen »

Das SHIVA-Experiment – mit einer wirklich einzigartigen Dosennahrung

„Gastbeitrag“ meiner Mutter Andrea Gadzimski. Der Originalbeitrag stammt vom 11. Juni 2013, da hat sie ihn als eine Notiz bei Facebook verfasst. Nun darf ich ihn für unseren Blog verwenden, da er unser aktuelles Ernährungsthema passend aufgreift. Wichtig zu diesem Beitrag: Dies ist nur ein Erfahrungsbericht mit einer Empfehlung, eben aufgrund dieser Erfahrungen. Meine Mutter ist kein Verkäufer oder Händler, sie hat bei PETfit allerdings einen Account und kann das Futter für euch besorgen, wenn ihr Interesse daran habt. Wir werden nicht von PETfit bezahlt, angeworben oder Sonstiges – der Bericht entstand einzig und allein aus eigenem Interesse. Wir selbst

Weiterlesen »

Die kleine „Pummelfee“ und das leckere Essen

Als ich mit Tuja unterwegs war, um eine „neue Location“ zum Fotografieren zu sichten, fiel mir wieder auf, dass sie mal eine bessere Figur hatte… aktuell sieht sie wieder ziemlich „mopsig“ aus. Zu Hause holte ich gleich das Maßband raus: ja… wir sind wieder beim Ausgangsmaß vom 20. Januar. Da war ihr Bauchumfang (immer in der Taille gemessen) bei 53 cm. Dieses Maß hat sie nun wieder. Damals wog sie um die 17 kg, wie viel sie jetzt wiegt weiß ich gar nicht, da mir die Waage fehlt, aber ich schätze sie auf ein ähnliches Gewicht. Anfang des Jahres haben

Weiterlesen »